Mode für Übergrößen

Mode für Mollige muss nicht langweilig oder altbacken sein. Gerade trendige Online-Shops bieten topaktuelle Mode in den richtigen Größen. Mollige Damen und Herren sollten nicht den Fehler machen, normale Mode in großen Größen zu kaufen. Diese sind meist unvorteilhaft geschnitten und lassen überflüssige Pfunde häufig noch üppiger aussehen.

Ulla Popken-SchnäppchenSpezielle Mode für Mollige ist hingegen so geschnitten, dass Schwachstellen perfekt kaschiert und Vorzüge betont werden. Schließlich möchten auch Menschen jenseits von Size Zero modisch und chic aussehen.

Die Vorteile von Online-Käufen

Enge Kabinen, unfreundliches Verkaufspersonal und unvorteilhaftes Licht sind nur einige Punkte auf der Liste, warum der Kauf vor Ort häufig zur Tortour wird. Viele Mollige mögen sich nicht den kritischen Blicken fremder Menschen aussetzen. Gerade das Verkaufspersonal ist häufig sehr unsensibel gegenüber molligen Kunden. Wer online seine Mode bestellt, kann daheim in aller Ruhe beurteilen, ob die Kleidung wirklich gut sitzt und auch mit anderen Kleidungsstücken harmoniert. Eine Freundin kann außerdem freundschaftlich und ehrlich beurteilen, ob die Kleidung ideal ist. So macht Einkaufen auch molligen Menschen wieder Spaß.

Spezielle Mode für Mollige sollte qualitativ hochwertig sein. Schiefe Nähte und schlechte Garne sorgen für einen schlechten Sitz und Faltenwurf an ungewünschten Stellen. Außerdem sind Modelle für Mollige in allen Bereichen komfortabler geschnitten. Gerade Mode, die schon in Größe XS beginnt, wird häufig in großen Größen ganz falsch geschnitten. Die Ärmel sind zu eng, die Taille zu weit und die Gesamtlänge stimmt meist auch nicht. Außerdem sieht ein Pullover, der in XS wunderbar wirkt, meist in XXL nicht mehr schön aus.

navabi.de
Anbieter, die sich auf Mode für Mollige spezialisiert haben, bieten meist vorteilhaftere Kleidung an. Querstreifen und auftragende Stoffe finden sich meist erst gar nicht im Sortiment. Streckende V-Ausschnitte, raffinierte Dekolletés und fließende Stoffe machen Mode für Mollige zu echten Figurschmeichlern.

Aktuelle Trends für Mollige

Taillierte Kleider mit weiten Ärmeln sind für die kommende Saison besonders beliebt bei den Damen. Große Blumenprints auf zarten Stoffen wie Chiffon oder Seide fallen besonders schön und kaschieren wunderbar kleine Problemzonen. Trendige Wickelkleider sind ebenfalls hochaktuell. Diese sollten einfarbig sein und mit schicken Schals oder bunten Tüchern kombiniert werden.

Hier gibt´s eine Auswahl der besten Online-Shops!

Dieser Beitrag wurde unter Mode News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.