Six-Nations 2013

Sechs-Nationen-Turnier 2013

Seit dem 02.02.2013 messen sich wieder die sechs erfolgreichsten Mannschaften Europas im Rugby. Dabei sind wie jedes Jahr die Rugby-Größen England, Frankreich, Irland, Italien, Schottland und Wales. Ursprünglich wurden die Spiele seit 1883 ausgetragen, damals mit weniger Teilnehmer Ländern.

Bei diesem Turnier spiel jede Mannschaft gegen jede andere Mannschaft, bis der Sieger feststeht. Der aktuelle Titelverteidiger ist Wales. Spannend dabei ist, dass die Spiele nicht nur in einem Land stattfinden, sondern in allen sechs Ländern ausgetragen werden. Das Eröffnungsspiel wird dieses Jahr in Cardiff, Wales stattfinden, das letzte Spiel wird in Frankreich sein.
 
Rugby ist vor allem in UK, Australien und Südafrika sehr bekannt und verbreitet. Aber auch in den anderen Ländern und in Deutschland wird es immer Populärer. Und trotzdem kennt Rugby letztendlich jeder – da sich die Stiel der Trikots und die Schriftzüge auch auf Alltagskleidung immer wieder finden. Zudem sind auch die original Trikots für den sportlichen Look absolut brauchbar und gern getragen.
 
Banner 728x90 Men

 
Die bequemen und hochwertigen Shirts zeichnen sich durch einen meist weißen Kragen aus und sind fast immer aus stabiler Baumwolle. Häufig sind sie gestreift, oder mit dem Emblem der Mannschaft geschmückt.
 
Aber nicht nur beim Sport oder im Freizeitlook sind die Rugby-Trikots vertreten. Auch hochpreisiger Marken wie Tommy Hilfiger, Ralph Lauren oder natürlich der Shop des Ex-Rugby Spielers Serge Blanco greifen den Schnitt und den Stiel immer wieder auf.
 
Hier finden Sie die Online-Shops mit trendiger Rugby-Mode!
 
Die Six-Nations enden übrigens am 16.03.2013 – wir sind gespannt wer siegen wird!
 
Hier geht´s zu unserer Rugby-Auswahl!

Dieser Beitrag wurde unter Mode News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.